Rückblick 24. SSW – Beginn 25. Woche

Die Woche fing ja am Freitag den 17.06.2016 mit einem Vorsorge-Termin beim Frauenarzt an. Prima – wir sehen unsere Zwerge wieder. Diesmal darf mein Mann (ja muss mich erstmal an das Wort Mann statt Freund gewöhnen) wieder mit.
Zuerst ging es wie immer ins Labor. Mein Blutdruck, Eisenwert und Co sind super. Was auch mich jedes mal freut. Bisher habe ich seit Beginn der Schwangerschaft 5 kg zugenommen, damit kann ich bisher super leben, immerhin wachsen ja auch gleich zwei kleine Menschlein in mir heran.
Danach kam ich wieder für 10-15 Minuten an den Wehenschreiber (seit der 18./19. Woche bei jedem Termin), damit geguckt werden kann, ob ich Frühwehen habe. Bisher und auch heute alles unauffällig. So soll es sein.

Dann ging es zur Ärztin rein. Erstmal haben wir die schmerzenden Hände angesprochen. Sie vermutet, dass es tatsächlich von den Wassereinlagerungen kommt und wenn ich jetzt schon Probleme damit habe, sich das im Laufe der Schwangerschaft auch nicht wirklich verbessert, eher das Gegenteil 😦
Dafür gibt es erfreuliches, die Übelkeit hat mich jetzt mal eine Woche in Ruhe gelassen, die Abstände werden also doch auch mal irgendwann größer 🙂 (Am Mittwoch & Donnerstag 22.+23.06. kehrte sie aber für 2 Tage wieder zurück.)

Auf jeden Fall ging es nach dem Gespräch zum Ultraschall. Unsere Babys sind echt fleißig gewachsen. Beide wiegen schon einiges mehr wie 500 g. Ich glaube bei Viktoria waren es knapp 520-530 Gramm und bei Finn schon 560-570 Gramm. Bilder gab es auch ein paar – sogar in 3D, da erkennen auch die ungeübten Augen unter euch mehr 😉dsc_0222.jpgSo hier auf dem ersten Bild seht ihr den Hinterkopf inkl. beider Ohren und natürlich noch einen Teil des Rückens von unserem Sohn. Wahnsinn was die Technik heute schon alles hin bekommt oder?dsc_0220.jpgAuf dem zweiten Bild sieht man den Po, die Beinchen und Füße von unserer Tochter 🙂 Wir sind total verliebt in die Zwei. Das Gesicht wollte keiner der Zwei zeigen. Sind doch etwas schüchtern und haben ihre Gesichter in mir vergraben 😀
Aber wir sind von den Bildern dennoch total begeistert, denn es macht alles noch ein Stück realer!
Nur auf dem Rücken liegen geht beim Ultraschall nicht mehr, da mein Kreislauf dann immer direkt absackt, weil einer der Zwei dann auf einer Vene liegt. Aber dennoch kann man mit den Bildern ganz zufrieden sein und die Ärztin ist auch mit dem Wachstum der Zwei mehr als zufrieden 🙂

Am Wochenende (18./19.06.) hat mein Schatz dann ein wenig weiter am zukünftigen Kinderzimmer gearbeitet und zum Teil Stromleitungen gelegt und angefangen alles zu vergipsen. Es ist echt noch ganz schön viel zu tun… Die Decke muss gestrichen werden, auf die eine Wand soll Rollputz angebracht werden und die anderen 3 Wände müssen tapeziert werden. Wenn das alles erledigt ist, müssen wir noch einen Handwerker bestellen, der den alten Dielenboden abschleift. Ich habe echt Angst, dass wir das alles nicht schaffen, bis die Zwei auf die Welt kommen…
Okay am Anfang den ersten Monat werden sie eh bei uns oben schlafen, dort habe ich deswegen schon mal das eine Kinderbett aufgebaut. Das hat ganz schön gestunken und kann bis zur Geburt schön auslüften.

Die restlichen Tage ließen wir es dann ein wenig ruhiger angehen, schließlich muss mein Mann ja auch noch normal arbeiten 😉 Die letzten Zwei Tage kehrte dann wie oben erwähnt, leider die Übelkeit etwas zurück. Aber ich habe große Hoffnung, dass ich nun wieder einige Tage verschont bleibe.

Heute am 24.06.2016 bin ich nun schon 24+0 und beginne somit die 25. Schwangerschaftswoche. Und auch heute beginnt die Woche mit einem Arztbesuch 😀 Denn ich habe heute den Zuckertest, der wird wohl immer an 24+0 gemacht. Mehr wird beim Arzt heute aber nicht gemacht, so dass wir hoffentlich schnell wieder Zuhause sind. Schließlich soll es auch heute wieder sehr heiß werden.
So bis dann, wir müssen los zum Arzt 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schwangerschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Rückblick 24. SSW – Beginn 25. Woche

  1. Pfefferschote schreibt:

    Uiuiui, Ihr bekommt Zwillinge? das ist ja schön. Liebe Grüße 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Pecoraro-Schneider schreibt:

    Oh, Zwillinge!! ❤ Das ist ja schön!
    Toll, diese Ultraschallaufnahmen heute – als meine Kinder unterwegs waren, konnte man eigentlich kaum etwas erkennen, sah recht futuristisch aus.
    Bei dem Wetter leg mal schön die Füße hoch – die Hitze ist ziemlich unangenehm, denke ich, und fördert auch die Wasseransammlungen.
    Halt Dich tapfer und genieße die Zeit!!
    LG Sabine

    Gefällt 1 Person

  3. engelundteufel schreibt:

    Auf den Foddos konnten auch wir was erkennen 😀 Schade, dass die ihre Schnuten nicht zeigen wollen 😉 Aber so ist die Spannung größer 😀 So ein paar Tage ohne Übelkeit sind schon echt ne Wohltat 😉 Mist ist das mit dem Wasser 😦
    Weiter so ihr Kleinen 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    Gefällt 1 Person

    • Sabrina schreibt:

      🙂 Ja ich sage ja, da erkennt eigentlich jeder was.
      Außerdem sind wir doch alle zwei Wochen beim Frauenarzt und es wird wohl jedes mal nun 3D geguckt, damit vielleicht noch ein paar weitere schöne Fotos für das Familienalbum erstellt werden 😉 Und da sie noch einige Wochen in mir wohnen, gibt es wohl noch eine Chance das Gesicht vorher zu sehen.
      Ja die paar Tage ohne Übelkeit waren echt toll 😀
      Ganz liebe sonnige Grüße
      Sabrina

      Gefällt mir

  4. AnDi schreibt:

    Schön zu lesen, dass es allen so gut geht und die Ärztin mit der Entwicklung zufrieden ist!
    Ja, es ist echt klasse, wie weit die Technik mittlerweile ist. Da erkennen wir auch mal richtig was, denn mit Ultraschallbildern sind wir echt ungeübt! 😉
    Wir drücken die Daumen, dass die Übelkeit sich wieder verzieht und sich eine ganze Weile, am Besten bis zum Ende der Schwangerschaft nicht mehr blicken lässt! 😉
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s