Orangen-Eistee

Während ich euch diese Zeilen tippe, sitze ich mit dem Orangen-Eistee mit gaaaaanz viel Eiswürfeln drin im Garten unter unserem Apfelbaum im Schatten und genieße die paar warmen Sonnenstunden die uns der Wettergott beschert. Es soll auch nur heute und morgen so extrem heiß bleiben (über 30 °C), danach soll es wieder auf 20 – 25 °C sinken, reicht mir auch voll und ganz.dsc_0243.jpg

Dieses schöne Glas Orangen-Eistee habe ich mir mit in den Garten genommen und es wird vermutlich nicht lange so voll bleiben 😉 Damit ihr auch in den Genuss kommen könnt, folgt nun natürlich auch das Rezept 😉

Zutaten für ca. 1,5 Liter:
4 Beutel Orangen-Tee (in meinem Fall spanische Orange von Teekanne)
5 Saftorangen
2 Zweige Zitronenmelisse
Zucker nach Bedarf (war bei mir jetzt nicht notwendig)
Eiswürfeldsc_0246.jpg
Zubereitung:
Die Zubereitung ist genauso einfach, wie die Zutaten es schon aussehen lassen.
Zuerst wascht ihr die Zitronenmelisse. Danach kocht ihr aus dem Orangen-Tee und der Zitronenmelisse einen Tee, den ihr entsprechend der Verpackung ziehen lasst.
Nach der Ziehzeit werden Zitronenmelisse und Teebeutel entfernt und nun ist Geduld gefragt, denn der Tee muss komplett abkühlen.
Ich habe den Tee am Abend zuvor gekocht, so war er am nächsten morgen kalt.
Wenn der Tee dann kalt ist, werden die Orangen ausgepresst und der Saft wird zum Tee gegeben. Der Eistee wird nun 30-60 Minuten im Kühlschrank kalt gestellt.
(Ach an dieser Stelle probieren und ggf. etwas Zucker hinzufügen, aber normal ist der Tee mit dem Saft schon süß genug.)

Nach der Wartezeit den Eistee mit Eiswürfeln nach Belieben in einem Glas anrichten. Fürs Auge können nun entweder, wie bei mir, ein kleiner Zweig Zitronenmelisse ins Glas gegeben werden oder vielleicht eine Orangenscheibe.dsc_0242.jpgHerrlich erfrischend kann ich euch sagen. Und dank der Orange einfach Sommer pur.
So ihr lieben, ich strecke dann hier im Schatten noch mal alle viere von mir und genieße das Wetter. Tut es mir nach und verbringt nicht die ganze Zeit vorm Handy oder Laptop 😉

Ihr könnt mir ja Bescheid geben, wie euch der Eistee geschmeckt hat 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Liköre & andere Getränke abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Orangen-Eistee

  1. Ich liebe Eistee!
    Liebe Gruesse Monika

    Gefällt 1 Person

  2. AnDi schreibt:

    Klingt erfrischend!
    Hier war Arbeiten gehen angesagt…. Vorteil: Klimaanlage! 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Zitronenkuchen | Schöner Leben, schöner Garten

  4. Pingback: Pfirsich-Eistee mit einem Hauch Minze | Schöner Leben, schöner Garten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s