Produkttest & Projekte

Ich mache gerne bei Produkttest-Aktionen mit. Diese finde ich bei Facebook oder auf anderen Internetseiten. Direkt beim Anbieter (z.B. Bertolli oder Dr. Oetker) oder über Dritte.

Ihr fragt euch, wie das über Dritte geht?
Na ganz einfach, TRND ist eine Seite im Internet, wenn du dich dort regristierst (so wie ich), dann bekommst du hin und wieder ein Bewerbungsbogen zugeschickt. Wenn du am Produkttest interessiert bist, dann meldest du dich an & mit etwas Glück wirst du ausgelost und darfst dann bestimmte Produkte gratis testen.
Ob es einen Haken gibt? – Nein, es gibt zwar einen Projektfahrplan (z.B. Umfrage mit machen, wie das Produkt geschmeckt hat. Oder Fotos hochladen), aber es ist alles kostenlos und wenn man auf Grund zu wenig Zeit mal eine Umfrage nicht mit machen kann, dann wirkt sich das auch auf keinster Weise aus.

Direkt beim Anbieter, wie funktioniert das?
Also bei Facebook zum Beispiel suchen Globus, Dr. Oetker und viele weitere Märkte, Händler und Hersteller immer mal wieder Leute, die ihre Produkte testen möchten. Aber auch auf den Seiten der Hersteller direkt wir ab und an ein Produkttest ausgeschrieben.
Was muss man dafür tun? Erst mal muss man entdecken, dass jemand Tester such. Danach muss man meistens (z.B. bei Facebook) die Seite und den Beitrag mit einem „Like“ versehen und dann entweder eine Frage beantworten oder einfach mitteilen, warum gerade du als Tester ausgesucht werden sollst.
Je nach Anbieter muss man dann direkt seine Adresse geben oder aber nur die E-Mailadresse und erst bei Auslosung dann die Adresse. Es kostet auf keinen Fall was.

Angebote wo man die Telefonnummer angeben soll, sind meist nur auf Werbung aus. Da melde ich mich gar nicht erst an. Und definitiv die Finger weg lassen von Angeboten, die Geld kosten sollen.


 

Projekte… Ja da kann ich noch gar nicht so viel zu sagen. Auf meinem alten Blog hatte ich ein Tee-Projekt. Da habe ich 30 Sorten Tee gehabt und jeden Werktag von einer neuen Sorte berichtet.
Aber eigentlich möchte ich in Zukunft bei Blogger-Aktionen teilnehmen und davon hier berichten. Wo genau weiß ich noch nicht. Es gibt z.B. „12 von 12“ oder „ein12tel-Blick“.
Wenn ich mich für irgendwelche Aktionen entschieden habe, werde ich sie euch hier drunter auflisten. Mehr findet ihr dann unter der Unterkategorie „Projekte“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s