Brandnooz-Box April 2019

Und weil ich eben gerade den Bericht von der März Box hochgeladen habe, der Abend noch jung ist und die Kinder halbwegs ruhig schlafen, versuche ich euch gerade noch den nächsten Bericht hochzuladen.

…wie man so will wurde ich direkt beim Schreiben unterbrochen, aber nun schläft Madame wieder. Hoffentlich bis morgen früh.
Nun erstmal den Inhalt der April-Box als Bild.

DSC_1427.JPG

Die Box hat einen Warenwert von 22,38 € zzgl. Flaschenpfand.

  • Das Caramel Popcorn Brezel von Werher’s Original bekommt ihr für 1,99 € und mir persönlich als absoluter Caramel-Fan schmeckt es mega gut. Anderen ist es oft zu süß.
  • Enjoy Knusper Erbsen bekommt ihr für 1,99 €. Sie sind noch nicht probiert, klingen aber viel versprechend
  • Hochwald Milchbar Schoko-Kokos erhaltet ihr für 1,29 €. Es gibt sie auch in der Sorte Schoko-Cookie. Sowohl meinen Kindern als auch mir schmeckte sie sehr lecker und die Packung war viel zu schnell leer.
  • Captain Morgan Original Spiced Gold kostet 2,99 €. Das kleine Fläschchen möchte mein Mann gerne probieren, da er schon öfter mal was positives über den Rum gehört hat.
  • Power System Protein Riegel Lemon Cheesecake könnt ihr für 1,39 € erwerben. Er schmeckt frisch zitronig und liegt nicht zu schwer im Magen.
  • Carpe Bio Prestige gibt es im Laden für 2,29 €. Wir durften uns bereits im Rahmen eines großen Produkttests im letzten Jahr einmal quer durch das Sortiment von Schokofrankonia probieren. Leider haben uns bei der Carpe Bio – Reihe nur die weißen Schokoladen zu 100% überzeugt, da die anderen mit 70% Kakao und mehr uns doch an manchen Stellen zu herb waren. Für alle die auf einen hohen Kakaogehalt setzen, können wir die Schokolade aber voll und ganz empfehlen.
  • Heiße Tasse Karotte Kürbis gibt es für 0,89 € und enthält 3 Portionen. Diese Sorte ist mit Chia verfeinert. Ich bin gespannt wie sie schmeckt. Sie wird als Notfallsnack aber vorerst im Schrank verweilen.
  • Milford kühl & lecker Tee „Orange-Pfirsich“ bekommt ihr für 2,49 €. Der Tee wird mit kaltem Wasser aufgegossen. Unser Favorit im letzten Jahr war Melone, mal sehen, wie uns diese Sorte schmecken wird.
  • Köstritzer Kirsche hat meinen Mann nicht so mega vom Hocker gehauen, er hat vollen Kirschgeschmack erwartet, aber man hat nur einen Hauch von Kirsche vernommen.
  • Neuzeller Kloster-Bräu Himmelspforte gibt es für 1,29 € und ist eine spritzige Himbeer-Kirsch-Fassbrause.
  • Cavendish & Harvey Filled Caramel Drops – eine Dose kostet 1,99 €. Warum gibt es denn immer soviele Leckereien mit Karamell 😀 Oh man, aber sie sind echt lecker und da man die Drops lutscht, hat man länger was vom Karamell-Vergnügen.
  • Marmetube – Marmelade in der Tube gibt es für 2,49 €. An sich eine lustige Idee, allerdings finde ich die herkömmlichen Gläser besser für die Umwelt. Die Marmelade schmeckt aber trotzdem sehr gut.

Die Box hat uns tatsächlich mal positiv überrascht, da dieses mal relativ viele recht verhältnismäßig neue Produkte enthalten waren. Meine Top Produkte waren diesmal die Drops von Cavendish & Harvey, die Knusper Erbsen und die Schoko-Kokos Milch von Hochwald. Ansonsten war die Box schön durchwachsen und für jeden ist etwas dabei. Seit langem eine für uns mal hervorragende Zusammenstellung der Box.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s