Degusta-Box Juli 2017

Vor ein paar Tagen traf die Degusta-Box Juli 2017 bei uns ein. Wie immer wurde diese mit Freude erwartet. Die Degusta-Box ist für 14,99 € im monatlich kündbaren Abo erhältlich. Es sind immer zwischen 10 und 15 Produkten enthalten. Der Warenwert ist garantiert höher als der Preis. Mehr Infos findet ihr bei Degusta. Nun aber zu den Produkten.

DSC_0600

  • Immergut Naschkatze „Dessertsoße Vanille“ (UVP 0,69 €/Stk.)
    Eine Vanillesoße im wiederverschließbaren 200ml TetraPak. Sie lassen sich super dosieren und können auch mit Strohhalm genossen werden (für die extremen Vanille-Fans). Ich habe mir ein Päckchen auf 2 Tage aufgeteilt und zu meinen Pancakes gegessen. Sie schmeckt lecker nach Vanille und liegt nicht zu schwer im Magen.DSC_0595
  • Capri-Sun „Pure Fruit & Water“ (UVP 0,80 €/Stk.)
    Neuer fruchtiger Genuss ohne Zuckerzusatz. Die neue Erfrischung von Capri-Sun hat 60% Fruchtsaft und 40% Quellwasser. Es gibt die zwei leckeren Sorten „Apfel-Erdbeere“ und „Tropical“. Die Sorte Apfel-Erdbeere hat uns etwas besser geschmeckt, aber beide waren sehr lecker.DSC_0597
  • Barterode „Kürbis-Birnen Chutney“ (UVP 2,79 €)
    Es soll eine ausgewogene Balance zwischen Fruchtaromen und feinem Ingwer geben. Mit Kürbis und Birne ist dieses Chutney ein kleiner Vorbote des Herbstes. Es soll wunderbar zu Ziegenkäse passen, aber auch ideal zu Fleischgerichten und Geflügel sein. Es wird in Deutschland hergestellt. Kürbis ist nicht so ganz unser Fall, wir werden das Chutney aber mal probieren.DSC_0591
  • Veltins V+ Grapefruit (UVP 0,79 €/Stk.)
    Auch bei Veltins gibt es nun die Geschmacksrichtung Grapefruit. Es enthält 5,5 Grapefruitsaft und wird mit einem Extraschuss Zitrone kombiniert. Mit nur 2,0 % vol. ist V+Grapefruit der ideale Durstlöscher für den Sommer. Die zwei Flaschen sind erstmal im Kühlschrank gelandet.DSC_0592
  • Biovegan Fruchtdessert „Ananas-Maracuja-Fruchtgrütze“ (UVP 1,99 €)
    Die Fruchtdessert-Linie von Biovegan hat einen extra hohen Fruchtanteil. Diese Linie soll mit natürlichen Zutaten und ganz ohne Aromen und Extrakte überzeugen. Man kann die Grützen als Schichtdessert anrichten. So werden wir diese Sorte demnächst auch mal austesten.DSC_0594
  • Brandt Minis „Kokos“ und „Vollkorn-Zartbitter“ (UVP 1,19 €/Stk.)
    Kokos kennen wir vom Geschmack schon und finden es sehr lecker. Vollkorn-Zartbitter ist uns auf Grund des „Vollkorn“ neu. Aber auch diese Sorte schmeckt sehr gut.DSC_0599
  • Cavendish & Harvey (UVP 1,89 €)
    Hier handelt es sich um ein neues Familienmitglied der Cavendish & Harvey Familie. Eine Goumet-Auswahl von Winegums in den fünf geschmackvollen Sorten Zitrone, Orange, Apfel, Himbeere und Brombeere. Sie sind nach englischer Art hergestellt und befinden sich in einem wiederverschliebaren Beutel. Wie typisch englisches Weingummi sind sie sehr hart, aber geschmacklich trotzdem lecker.DSC_0598
  • Sesamstraße Früchte-Riegel „Banane-Apfel“ und „Birne-Banane-Mango“ (UVP 0,59 €/Stk.)
    Die Süße der Frucht-Riegel stammt nur aus Früchten, diese stecken zwischen Oblaten. Grundsätzlich sind diese Riegel für Kinder ab 1 Jahr empfohlen. Ich kann aber keine Zutaten erkennen, die meine Kinder mit 10 Monaten noch nicht dürfen. Die Zwei haben sie probiert und ganz schnell aufgegessen gehabt, ich glaube, dass ist ein Zeichen, dass es geschmeckt hat.DSC_0590
  • Santa Maria Tortilla Chips BBQ (UVP 2,59 €)
    Maischips in der typischen Keilform, auch Tortilla-Chips genannt, mit BBQ-Geschmack. Vom Grundgeschmack finde ich sie, wie normale Tortilla-Chips. Man schmeckt aber eine leicht rauchige Note. Sie sind vom Geschmack aber nicht so spektakulär, dass ich sie mir nachkaufen würde.DSC_0633
  • Pfanner IceTea „Pfirsich“ (UVP 1,59 €)
    Gefüllte Bonbons von Kaiser die den Geschmack von Pfanner IceTea Pfirsich haben. Sie haben einen hohen Fruchtanteil von 40% mit einem weich gefülltem Kern. Es gibt sie in den Sorten Pfirsich und Zitrone. Sie sind lecker und schmecken toll nach Pfirsich-Eistee, am besten direkt aus dem Kühlschrank genießen.DSC_0593
  • Disaronno (UVP 2,49 €)
    Disaronno ist weltweit die meistgekauft italienische Likörmarke und wird seit 1525 nach einem geheimen Rezept aus über 17 natürlichen und qualitativ hochwertigen Zutaten hergestellt. Der Likör steht erstmal im Schrank und wird irgendwann zusammen mir dem Zitronensaft probiert (Rezeptvorschlag von Degusta).
  • Limmi Zitronensaft (UVP 1,49 €)
    Limmi Zitronensaft wird hergestellt aus frisch gepressten sizilianischen Zitronen. In der Flasche ist der Saft aus 1kg Zitronen, fertig zur direkten Verwendung. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Zitronen ist der Zitronensaft im Kühlschrank lange haltbar und behält seine Frische. Zitronensaft kann man in der Küche immer gebrauchen.

DSC_0589

Fazit: Die Box hat einen Warenwert von 22,95 € zzgl. Pfand. In der Box befand sich neben den tollen Produkten auch noch ein Glas um den Likör mit Zitrone und weiteren Zutaten mischen zu können. Die Mischung der Box ist gut gelungen und es sind viele neue Produkte enthalten.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Degusta-Box abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Degusta-Box Juli 2017

  1. AnDi schreibt:

    Wir lieben Chutneys! 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s