40. Woche mit Zwillingen

Samstag: Es war der 24.06 – somit sind die Twins nun 9 Monate. Es geschieht immer noch soviel. Ich hab kaum eine ruhige Minute. Beide ziehen sich überall hoch, wo sie ran kommen. Was natürlich auch mit Stürzen verbunden ist und manchmal echt anstrengend wird. Samstag waren wir dann auch mal wieder im DM shoppen und am Nachmittag waren wir im Garten und hatten Besuch von Finns Patentante, es war ein toller Nachmittag.

Sonntag: Wie ein Sonntag so ist, starteten wir mit viel kuscheln in den Tag. Der Po von Finn wurde mittlerweile etwas besser, aber der Zahn ist noch nicht da. Auch an diesem Tag verbrachten wir soviel Zeit wie nur möglich im Garten. Sonst blieb der Tag recht ruhig. Allerdings gab mein Handy den Geist auf… Habe mir nun ein neues gegönnt, sollte eigentlich Dienstag kommen… Mehr dazu im Laufe der Woche. 

Montag: Der Tag begann schon um 5 Uhr… Da die Nacht sehr unruhig war, war ich dementsprechend müde. Der Papa ist um 8 Uhr auf gestanden, weil er später mit zum Babyfitness kam. Bis dahin stand bisschen Haushalt aufm Plan, denn wenn der Papa aufpassen kann, dass sich beim Fallen niemand schwer verletzt, kann ich etwas den Haushalt schmeißen. Von 11:15-12:15 Uhr waren wir dann beim Babyfitness. Es war wieder sehr lustig. Danach hielten wir noch beim goldenen M, weil die Zeit nicht für kochen reichte, da mein Mann dann zeitnah zur Arbeit musste. Da es sehr warm war, haben wir etwas im Planschbecken gesessen. Abends gingen die zwei müden Krieger zeitnah ins Bett. Hochziehen an allem möglichen macht sehr müde.

Dienstag: Auch dieser Tag startete schon vor 6 Uhr… Um 7 gönnten wir uns dann Waffeln, was den Tag etwas besser werden ließ. Finn schlief tagsüber ohne Probleme. Viktoria fing an, einen riesen Aufstand zu machen, weil sie viel zu schnell direkt übermüdet war… Als Der Papa wach wär, erledigte ich schnell den Wocheneinkauf. Finn hat sich am Dienstag auch mehrfach komplett auf die Füße gezogen. Nur blöd, wenn man noch nicht komplett sitzen kann und dann statt auf den Po immer komplett umfällt 😢😧  Der Tag war sehr verregnet, sodass wir nur drinnen blieben.Mein neues Handy ist übrigens nicht gekommen.

Mittwoch: Wir begannen den Tag mal wieder nach einer unruhigen Nacht (ich hoffe der blöde Zahn ist endlich bald da!!!) um 6 Uhr. Am Vormittag war Viktoria trotz Müdigkeit nur schwer zum schlafen zu bewegen. Gegen Mittag war Viktoria wieder extrem müde und kam gar nicht zur Ruhe, deshalb brachte ich sie ins Kinderzimmer. Dort schlief sie innerhalb weniger Sekunden direkt ein und sogar ganze 90 Minuten!!! Solange hat sie noch nie tagsüber geschlafen. Finn schlief fast genauso lange unten im Wohnzimmer. Der Tag war ansonsten von Hochziehen und Hinfallen geprägt😅 Am Abend ging es auch wieder um 18 Uhr ins Bett.

Donnerstag: Die Zwillinge haben durchgeschlafen bis 5:30 Uhr. Die Mama allerdings nicht, da das Babyphone 3x den anprangern verloren imds fürchterlich gepiept hat. Bis 8 Uhr war dann Friede, Freude, Eierkuchen und es wurde viel gespielt. Dann kam aber die Müdigkeit. Unter viel Protest schlief Viktoria 15 Minuten später ein, allerdings nur für 10 Minuten😰 Finn ist währenddessen ganz alleine eingeschlagenen für 25 Minuten. Das Schläfchen gegen Mittag machte Viktoria wieder im Kinderzimmer, irgendwie kommt sie neuerdings nur dort richtig zur Ruhe. Finn schlief im Wohnzimmer. Beide haben gut 90 Minuten geschlafen👏👏👏 Um 13:30 Uhr bekamen wir dann Besuch von einer ausm Babyfitness, die ich mittlerweile als Freundin nennen würde, und ihrer Tochter. Sie blieben bis 15:30 Uhr und es waren wieder super nette Stunden. Um 16:30 wurde dann sogar nochmal geschlafen😅 Viktoria wieder im Kinderzimmer! So dass es diesmal erst um 19 Uhr ins Bett ging.

Freitag: Das spätere ins Bett gehen brachte nichts🙈😂  Der Tag fing auch wieder kurz vor sechs an. Der Papa kam morgens von der Nachtschicht. Erstmal die letzte, denn nun hat er 3 Wochen Sommerurlaub💪💪💪 Nachmittags waren wir noch ein Weilchen im Garten. Finn war auch heute Wässer sehr unkompliziert mit dem schlafen. Viktoria schlief 2x im Kinderzimmer jeweils 30-40 Minuten. Wie schon erwähnt, kommt sie nur dort zur Ruhe. Finn kommt leider dort nicht zur Ruhe. Vielleicht ja bald 😅 dann bräuchte ich während der Schläfchen nicht so herum schleichen 😂🙈 Abends ging es dann wie gewohnt um kurz nach 18 Uhr für die Twins ins Bett. Ich hab noch diesen Bericht fertig geschrieben, damit ihr was zum lesen habt. 

So und nun ist die 40. Woche rum… solange wie eine reguläre Schwangerschaft gegangen wäre😱 so schnell verflogen ist die Zeit- ja ich glaube, das sage ich jede Woche, ist aber so!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Familie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu 40. Woche mit Zwillingen

  1. AnDi schreibt:

    Viktoria braucht vielleicht einfach diesen Raum, der für sie Ruhe bedeutet um schlafen zu können.
    40 Wochen…… unglaublich!

    Gefällt 1 Person

    • Sabrina schreibt:

      Ja, wobei sie nicht immer dort schläft. Man merkt aber ihr schnell an, wenn sie nicht zur Ruhe kommt und ins Kinderzimmer möchte. Aber es ist für mich völlig ok. Das Schlafverhalten wird sich eh ständig ändern und ehrlich gesagt, finde ich es sogar gut. Vielleicht schafft es finn auch irgendwann, dort zur Ruhe zu kommen. Dann könnte ich unten mal die Zeit vernünftig nutzen. Aktuell schleiche ich dann ja durchs Erdgeschoss 😀
      Aber auch damit kann ich leben 😀 Sie sind ja nur einmal so klein.

      Schönen Sonntag Abend noch.
      LG Sabrina

      Gefällt 1 Person

  2. engelundteufel schreibt:

    Da hat ihr ja euer Tun mit den Lütten. Blöd, dass sie nicht so schlafen wollen, wie Mama das möchte 😉
    Schnurrer Engel und Teufel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s