Degusta-Box April 2017

Auch von der Degusta-Box möchte ich euch berichten. Sie trudelt ebenso wie die Brandnooz-Box jeden Monat bei uns ein.
Auch im April war dies der Fall. Wir freuen uns auch auf die Degusta-Box jeden Monat erneut.
Nun mal zu den Produkten:
DSC_0869

  • Veggie Crunch (UVP 2,49 €):
    Knusprige Kokosnuss-Chips – mal etwas neues, zumindest für uns. Ein tolles Produkt welches wir dann mal abends vorm Fernseher knabbern werden.DSC_0872
  • Knorr Kochpaste „Indisches Curry“ (UVP 1,79 €):
    Diese Paste haben wir nun 2x, denn in der Brandnooz-Box April war sie auch enthalten. Mit ein paar frischen Zutaten wie Kokosmilch, Hähnchenbrust, Ananas und Paprika soll man geschmacklich direkt in Indien landen 😉DSC_0864
  • Jack Link’s Beef Jerky (UVP 1,99 €):
    Beef Jerky ist ja leider so gar nicht unsers… Meistens bekommen es die Katzen in kleinen Portionen als Snack. Wahrscheinlich auch dieses Mal, außer wir finden im Freundeskreis einen Liebhaber dafür 😀DSC_0867
  • Blanchet (UVP 2,99 €):
    Ein trockener Rosé mit fein fruchtiger Note – Wir trinken nicht so oft Wein. Er wird erstmal im Schrank landen und dann rausgeholt, wenn sich die Gelegenheit ergibt.DSC_0866
  • Shatler’s Havanna Juicer (UVP 2,49 €):
    Ein alkoholfreier fertig gemixter Cocktail. In diesem sind Pfirsich-, Cassis-, und Zitronensaft. Man gibt ihn auf Crushed Ice und trinkt ihn dann. Wir hatten schon mal einen anderen dieser Marke, welcher mir leider viel zu süß war.DSC_0871
  • Zentis Sonne Früchte (UVP 1,89 €):
    Aprikose-Mandarine und Yuzu sind die Zutaten der Creation des Jahres. Die Sorte wird es ein ganzes Jahr im Handel geben. Wir haben gleich 2 Gläser, da auch diese Sorte in der Brandnooz-Box April war. Wir sind schon sehr gespannt auf den Geschmack. DSC_0870
  • Barnhouse (UVP 2,49 €):
    Ein leckeres Schoko-Frühstück welches aus luftigen Bio-Reis-Kakao-Bällchen besteht. Man kann es solo mit Milch oder Joghurt essen, der eigenen Müsli-Mischung beifügen (um einen Schoko-Touch zu bekommen) oder es pur als leichte Knabberei essen. Mein Mann freut sich schon auf dieses Müsli.DSC_0868
  • Milford kühl & lecker „Holunderblüte-Limette“ (UVP 2,49 €):
    Milford bietet vier verschiedene Sorten: Melone, Himbeere-Kirsche, Holunderblüte-Limette und Tropical. Uns schmeckt Holunderblüte-Limette sehr gut. Nur 8 Minuten mit kaltem Wasser aufgegossen ziehen lassen und dann genießen.DSC_0865
  • Beck’s Taste the World (UVP je 0,99 €):
    Zwei Sorten Becks – Amber Lager und Pale Ale. Ein britisches Bier und eins aus Australien. Beide Sorten darf mein Mann trinken – ich bin kein Bier Fan.DSC_0873
  • Born (UVP 2,49 €):
    Eine Barbecue Sauce mit einer feinen Rauchnote. Sie soll zu saftigen Steaks passen, aber auch als Dip zu Nachos. Außerdem ist sie frei von Gluten und Laktose, ohne Zusatz von Konservierungsstoffen und vegan. Eine gute Barbecue Sauce darf im Sommer nicht fehlen.

Fazit: Die Box hat einen Warenwert von 23,09 € zzgl. Pfand für die Bierflaschen. Auf das Beef Jerky hätten wir verzichten können. Über die Kokos-Chips, das Müsli und den Tee haben wir uns sehr gefreut. Eine sehr solide und gut zusammen gestellte Box. Ein richtiges Produkt-Highlight fehlt uns leider, aber ansonsten ist für jeden etwas dabei.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Degusta-Box abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Degusta-Box April 2017

  1. AnDi schreibt:

    Hier wäre für uns dieses Mal nur die Marmelade und die Soße was gewesen. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s