Kinderspielzeug Januar / 4. Lebensmonat 

Am 24.12 begann der 4. Lebensmonat unserer Zwillinge. Es war ein aufregender Monat in dem beide viel neues gelernt und sich rasant entwickelt haben.

Nun begann auch die Zeit, wo die Zwillinge langsam gefallen an anderen Gegenständen finden. Ich wollte euch nun mal zeigen, was bei uns in diesem Monat die wichtigsten Dinge zum Spielen waren. 

Ganz klar auf Platz 1 unsere Puzzlematten, denn darauf wird gespielt 😉

Puzzlematten

Ein Teil davon liegt im Kinderzimmer (y- und z-Matten, sowie die Zahlen 0-9). Eine super Unterlage, die abwaschbar ist und ein wenig die Kälte vom Laminat abhält. Oft haben wir zusätzlich die Krabbeldecke darauf gehabt, damit es noch etwas gemütlicher war.

Dann ganz hoch im Kurs – der O-Ball und die Ringrassel. Der O-Ball rasselt, lässt sich aber auch prima mit den kleinen Händchen schon greifen. Die Streben lassen sich auch zusammen quetschen, also vieles in einem. Die Ringrassel, wie der Name schon sagt, ist eine Rassel und lässt sich ebenfalls jetzt schon wunderbar greifen. Auch darauf rum beißen kann man prima 😉

O-Ball und Ringrassel

Was Finn zu Weihnachten bekommen hat, ist ebenfalls ein Hit bei beiden! Das Sonne-Mond-Sterne-Mobile. Natürlich vorallem wenn es an ist und sich dreht 😀 

Mobile

Wir haben das Mobile noch im Laufstall, aber nehmen es zwischen durch immer wieder ab, damit es trotzdem interessant für die beiden bleibt. 

Ganz neu seit Anfang Januar haben wir ein Holz-Spielcenter von Hess.

Hess Holz-Spielcenter

Es gibt solche Spielcenter auch in Trapezform, allerdings bräuchten wir dann zwei, damit beide vernünftig irgendwo dran kommen. Deshalb haben wir uns für dieses runde Spielcenter entschieden. Einer liegt im Kreis und einer liegt von Außen dran. Es sind zwei Teile mit Rasseln verbaut und so langsam kommen die Zwei immer mehr dahinter, was man tolles damit anstellen kann. Wir lassen sie aber alles alleine erkunden, denn wir möchten ihre Kreativität nicht einschränken und sind der Meinung, dass sie es ganz alleine auch herausfinden. 

So das waren auch schon die 5 beliebtesten Spielzeuge bei uns in diesem Monat. Ich versuche so einen Beitrag nun jeden Monat raus zu bringen, auch wenn der ein oder andere Gegenstand bestimmt ein paar Monate beliebt bleibt. 

Im übrigen haben wir aktuell auch gar nicht viel mehr Spielzeug 😉 denn wir finden, dass kleine Kinder nicht viel brauchen. Wir haben noch ein paar Pixi-Bücher, die wir hin und wieder vorlesen. Auch ein paar Fühl-Bücher haben wir und natürlich Kuscheltiere. Ansonsten freuen sich die Kleinen auch einfach über ganz viel Nähe und alle möglichen Alltagsgegenstände, die sie zu fassen bekommen. Kochlöffel aus Holz sind hoch im Kurs seit 2 Tagen 😉 mal sehen, ob es so bleibt und es dann nächsten Monat in die Top 5 schafft. 

Mit was spielen denn eure Zwerge gerne? 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Familie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Kinderspielzeug Januar / 4. Lebensmonat 

  1. AnDi schreibt:

    Die Kinder haben nicht mehr Spielzeug? Und Ihr habt das Spiel-Center so gekauft, dass beide dran spielen können und ihr so nur eins davon braucht? Dazu sagen wir: Daumen hoch!!!! Das nennen wir eine sehr gesunde Einstellung!
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

    • Sabrina schreibt:

      Haben tun wir schon noch ein klein wenig mehr (bällebad, bobbycars und 2 v-tech-spielzeuge). Die bobbycars bekommen sie aber offiziell erst zu Ostern von den Großeltern. Das bällebad von uns, deswegen noch nicht aufgebaut und die v-tech-spielzeuge gab es von Paten zu Weihnachten, aber isr erst ab 6 Monaten, deswegen haben wir es noch weg geräumt. Brauchen ja nicht unnötig zeug hier stehen haben.
      Aber Bücher haben wir einige, also so Pixi-Bücher, fühlbücher uns welche für in die Badewanne

      Gefällt 1 Person

  2. Tigermama schreibt:

    Toller Beitrag! Der Ball zum Greifen ist bei uns auch sehr beliebt 😉

    Gefällt 1 Person

  3. engelundteufel schreibt:

    Das sieht doch schon ganz gut aus 😀 Zu viel Spielzeug ist auch nicht gut – gute Einstellung. Sie bekommen noch genug ihr ganzes Leben und als Babys finden sie eh alles interessant, was in die Goschn passt 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s