Rice Crackers von N.A!

Ich habe euch vor einigen Tagen die Degusta-Box Mai 2016 vorgestellt und da wurde ich gefragt, ob ich dann berichte, wie mir die Rice Cracker schmecken.
Natürlich kann ich das machen 🙂dsc_0163.jpg

Wir haben nun mal eine kleine Tüte von den Gratis-Beigaben geöffnet. Hierbei handelt es sich um die Sorte „schwarzer Pfeffer“.
In diesen kleinen Gratis-Tüten sind nur 15 g drin, denn man soll ja auch nur mal probieren können 😉 Die Sorte Meersalz haben wir in Originalgröße noch im Schrank liegen.

Die Rice Cracker sind glutenfrei und gebacken – nicht frittiert.
Zu 85% bestehen sie aus Reismehl, welches aus Thailand kommt. Außerdem sind folgende Zutaten noch aufgelistet: Reiskleieöl (9,8%), Gewürze (gemahlener schwarzer Pfeffer, Chilipulver, Meeresalgenflocken), Zucker, Maltodextrin und Salz.
Die 15 g in der Tüte haben außerdem 67,5 Kalorien.
dsc_0165.jpgAber nun kommen wir zum Geschmack. Wir haben schon mal eine Chips-Alternative probiert, die aus Reis hergestellt wurde und diese hatte uns nicht ganz überzeugt, weil diese im Mund so geklebt haben.
Dies konnten wir bei den Rice Crackern von N.A! nicht feststellen. Klar man schmeckt, dass es keine Kartoffel-Chips sind, aber das sollte jedem bewusst sein. Aber ich hatte nicht das Verlangen erstmal einen halben Liter Wasser hinter her zuspülen, wie beim letzten Mal 😀
Der Pfeffer-Geschmack kommt auch prima zum Vorschein. Sie sind nicht zu scharf, aber dennoch ist der Pfeffer deutlich präsent.

Die Originalgröße kostet 1,69 € und enthält 70 g der Rice Cracker. Ich finde, wenn man mal etwas Abwechslung zu herkömmlichen Chips haben möchte, bietet N.A! eine tolle Alternative für uns. Wir würden daher hin und wieder auch mal zu dieser Tüte greifen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Degusta-Box, Produkttest abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Rice Crackers von N.A!

  1. engelundteufel schreibt:

    So ne kleine Tüte würde aber auch reichen, warum stellen die nicht so lütte Tüten her, das reicht doch vollkommen. Schade, dass das so durstig macht.
    Schnurrer Engel und Teufel

    Gefällt 1 Person

  2. AnDi schreibt:

    Ui, das klingt gut! Wir können uns durchaus vorstellen, dass wir sie uns mal gönnen….. 😉
    Danke für’s berichten!!!!
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s