Baby- und Kleinkinderlöffel [Produkttest]

Mein Schatz ist mittlerweile auch schon im Babyfieber angekommen und hat sich vor kurzem bei einem Produkttest angemeldet und Baby- und Kleinkinderlöffel zu testen.
Auch wenn es noch eine Weile dauert, bis unser noch ungeborenes Kind diese Löffel ausprobieren kann, habe ich mich dennoch gefreut, dass er als Produkttester auserwählt wurde.dsc_0110.jpg
In einer Packung sind 4 Löffel enthalten in den Farben Rot, Blau, Gelb und Orange. Also nur das Silikon-Mundstück ist gefärbt. Der Griff ist aus abgerundetem Bambusholz. Aktuell erhält man diese 4 Löffel für 19,47 € bei Amazon, zzgl. Versand.

Der Löffel ist 14 cm lang und für Kinderhände gut geformt. Die Farben sind schön kräftig und bis auf den hellblauen Löffel passend für Jungs sowie für Mädchen. Wobei meines Erachtens ist die Farbe bei Küchenutensilien egal 😀
Das Mundstück jedes Löffels ist aus lebensmitteltauglichem Silikon hergestellt, welches absolut spülmaschinenfest ist. Es ist BPA-frei und ungiftig.
Der Bambusgriff soll von Hand gereinigt werden.

Jede Bestellung von Babynow® Produkten beinhaltet eine lebenslange Produktgarantie – ansonsten erhält man sein Geld zurück. Leider lag dem Produkt keine deutsche Beschreibung bei. Ob das Produkt für die Spülmaschine tauglich ist und auch das Material konnte ich so nur der Amazon-Seite entnehmen. Außerdem waren die Löffel alle einzeln in Folie verpackt. Ich finde das ist unnötige Umweltverschmutzung, das störte mich etwas.

Ich denke für Babys ist das Mundstück der Löffel zu groß. Jedoch wenn die Kinder anfangen alleine zu essen, könnte der Löffel eine geeignete Größe haben. Immerhin ist es an der breitesten Stelle fast 3 cm breit.
Das Mundstück lässt sich einfach einfach mit einem kleinen Ruck vom Bambusgriff entfernen und später auch wieder gut aufstecken.

Die Griffe wirken sehr stabil, nicht so wie die dünnen Plastiklöffel die man überall bekommt. Ich denke, dass auch der größte Rabauke diese Löffel nicht so schnell kaputt machen kann. Den Preis finde ich recht stolz, aber dafür sind die Löffel auch von guter Qualität und ich denke, dass man dafür, egal von welcher Marke, etwas tiefer in die Tasche greifen muss.dsc_0111.jpg

Ich habe das Produkt im Rahmen eines Produkttests auf AMZProdukttester.de erhalten. Das hat jedoch keinen Einfluss auf meine hier geschriebene persönliche Meinung.

Fazit: Die Löffel wirken stabil und von guter Qualität. Da sie ein recht großes Mundstück haben und daher nicht direkt für Babys geeignet sind und der Preis leicht hoch ist, würde ich diesen Löffeln 4 von 5 Sternen geben.4 von 5

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Familie, Produkttest abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Baby- und Kleinkinderlöffel [Produkttest]

  1. AnDi schreibt:

    Wir sind gespannt, wie sich die Löffel mal im Praxistest bewähren werden! 🙂
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

  2. engelundteufel schreibt:

    Da sind wir ja gespannt, wie es aussieht, wenn der/die Kleine sie ausprobieren kann 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s