Spaghetti mit Birnen-Walnuss-Sauce [Vegetarisch kochen]

Heute gibt es gleich wieder ein vegetarisches Rezept. Dieses Rezept habe ich aus dem Buch 1000 vegetarische Gerichte, welches ich euch vor kurzem vorgestellt habe.

Dieses Gericht habe ich unter der Kategorie Nudeln gefunden. photostudio_1453888253355.jpg

Zutaten für 4 Personen:
500 g Spaghetti
2 Birnen
150 ml Gemüsebrühe
100 ml trockener Weißwein
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
1 EL Olivenöl
50 g Walnusshälften
1 EL Zitronensaft
100 g milder Blauschimmelkäse
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Spaghetti nach Packungsanweisung gar kochen.
Birnen schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Gemüsebrühe und den Wein zusammen mit den Birnenscheiben in einen kleinen Topf geben und 10 Minuten pochieren.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
Die Butter und das Olivenöl erhitzen. Im heißen Fett die Zwiebelwürfel und den Knoblauch glasig dünsten.

Wenn die Birnen gar sind, abgießen und den Kochsud dabei auffangen. Die Birnen zu den Zwiebeln geben, 8 EL von dem Kochsud und den Zitronensaft ebenfalls in den Topf geben. Die Walnusshälften etwas kleiner hacken und zur Sauce geben.

Den Blauschimmelkäse klein bröseln und in der Sauce schmelzen lassen. Eventuell noch etwas von dem Kochsud in die Sauce geben, falls diese euch zu dick erscheint. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Nudeln abgießen und zusammen mit der Sauce servieren.photostudio_1453888382404.jpg

Geschmack: Also mir hat das Essen super lecker geschmeckt. Mein Freund fand den Geschmack vom Blauschimmelkäse leider zu intensiv und die Birnenscheiben zu groß. Aber wir werden das Rezept in etwas abgewandelter Form erneut probieren. Den Blauschimmelkäse werden wir durch einen Schmelzkäse tauschen und die Birnen werden wir in kleinen Würfeln schneiden.
Vielleicht kann ich dann auch meinen Freund vollends von dem Gericht überzeugen 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Herzhaftes Kochen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Spaghetti mit Birnen-Walnuss-Sauce [Vegetarisch kochen]

  1. AnDi schreibt:

    Hm, klingt interessant. Wir können uns den Geschmack irgendwie gar nicht vorstellen…. Obst und Nüsse in der Pastasoße… Noch nie so probiert! Bei uns wäre der Blauschimmelkäse nicht mit von der Partie, den mögen wir beide nicht. Aber den kann man ja austauschen! 😉
    Wir sind gespannt, wie die abgewandelte Form sein wird! Stellst Du das Rezept dann hier als Variation ein?
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

    • Sabrina schreibt:

      Ich war auch erst skeptisch beim Obst in der Sauce. Aber jedes mal wenn meine bessere Hälfte ein Rezept aus dem vegetarischen Buch vorschlägt, kann ich nicht nein sagen 😀 und es passt wirklich. Dadurch dass die Birne im Wein gekocht wird, ist sie auch eher herzhaft als süß 😉 Die Nüsse runden das ganze ab 🙂
      Ja den Käse werden wir beim nächsten Mal auch austauschen, vielleicht durch Sahneschmelzkäse 😉 viel Varianten können wir nicht nutzen, da nicht so viel Schmelzkäse laktosefrei ist…
      Aber ich werde bestimmt nochmal berichten 🙂

      Lieben Gruß
      Sabrina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s