Alnavit [Produkttest]

Auch dieses Produkt hat meine bessere Hälfte in seiner Degusta-Box Dezember 2015 gehabt. Das Produkt heißt Alnavit Alleskönner Bio Saaten Topping Aronia & Heidelbeeredsc_0402.jpg

Diese Saaten-Mischung besteht aus gekeimten Buchweizen, Chia, Hanfsamen, Goldleinsamen und Flohsamen. Zusätzlich befinden sich in der Mischung getrocknete Aroniabeeren, Heidelbeeren, Datteln und Vanille.
Mit dieser Mischung sorgen Alpha Linolensäure und Omega 3 Fettsäuren sowie viele Ballaststoffe dafür, dass Schwung auf unsere Teller kommt.

Diese fruchtigen Bio Saaten können als Topping für vieles dienen und geben zum Beispiel Müsli oder einem Smoothie den besonderen Kick. dsc_0403.jpg

Ich habe dieses Saatgut bereits auf mein morgendliches Müsli gestreut (Quark, Haferflocken, Nüsse & Obst) und es cruncht schön im Mund. Den Geschmack kann man nicht genau beschreiben. Man muss es einfach mal probieren. Mir hat es super gut geschmeckt. Mein Schatz mag es nicht so gerne, aber er isst auch nicht gerne Müsli zum Frühstück 😉

Eine Packung ist leider recht kostspielig, denn eine Packung enthält nur 150g aber kostet 3,49 €. Ich denke, dass ich mir trotz des hohen Preises ab und an diese Saaten-Mischung gönnen werde. So kann ich noch mehr Abwechslung in mein Frühstück bringen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Produkttest abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Alnavit [Produkttest]

  1. engelundteufel schreibt:

    Sieht aber auch gesund aus 😀 Mama mag ja nur ab und zu mal Müsli 🙂 Immer ist das nix für sie 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s