Brandnooz-Box Dezember 2015

Die letzte Box des Jahres ist gestern am 18.12.2015 bei uns angekommen.
Ganz unter dem Motto „herzhafte Weihnachten überall“ sollte uns die Box begeistern. Zum Fest der Liebe wollte Brandnooz uns mit sorgsam ausgesuchten Leckereien eine Freude machen. Außerdem können wir Freunde einladen. Diese erhalen dann ihre erste Brandnooz-Box zum Vorteilspreis von nur 7,99 € statt 12,99€. Die Box kann jeder Zeit monatlich gekündigt werden. Ihr könnt sie also auch einmalig bestellen und das Abo direkt wieder kündigen.
Also falls ihr Interesse habt, dann meldet euch bei mir, dann lade ich euch via E-Mail ein 🙂

So nun kommen wir aber mal zu den Produkten.Fotor_145052565473079.jpg

  1. Produkt – Rotkäppchen Qualitätswein Lieblich
    Es gab einen weißen und einen roten Rotkäppchen-Wein. Wir erhielten den Rotwein der mit seinem feinfruchtigem Aroma reifer Beerenfrüchte bestechen soll. Getrunken wird dieser Wein bei uns an Weihnachten. Ich finde ihn sehr passend in der Dezember-Box mit den Feiertagen. Eine Flasche (0,75 l) kostet 3,99 €.
  2. Produkt –  Hengstenberg Mildessa Genießer Rotkohl
    Im letzten Jahr gab es in der Weihnachtszeit einen ähnlichen Rotkohl, allerdings mit Portwein. Da hat man doch ziemlich den Alkohol rausgeschmeckt gehabt. Wir sind diesmal auf den Geschmack sehr gespannt, denn dieser kommt ganz ohne Alkohol daher. Eine Packung (400 g) kostet 1,49 €.Fotor_145052577541119
  3. Produkt – Lorenz Snack World HofChips
    Kartoffelchips mit dem Geschmack „Butter & Salz“. Wir sind sehr gespannt… Klingt allerdings auch durch die Butter noch kalorienlastiger als Chips eh schon sind. Da mein Schatz bei uns der Chips-Tester ist (ich esse sie eher selten), bin ich auf seine Meinung gespannt. Allerdings wird die Tüte wohl noch ein paar Tage warten müssen, da wir noch die Oliven-Chips aus der letzten Box haben. Eine Tüte (110 g) kostet 1,99 €.
  4. Produkt – Wasa Gourmet Knäckebrot
    Die neuen Knäckebrot-Variationen (Müsli-Gourmet & Sesam-Gourmet) sollen extra reich mit köstlichen Zutaten bestreut sein. Wir erhielten Sesam, was für uns eine Standardsorte ist. Sie soll mit gerösteten weißen und schwarzen Sesamkörnern verfeinert worden sein. Die Sorte Müsli soll mit knusprigen Zerealien, Getreideflocken und einer Prise Zimt überraschen – Wir hätten uns über diese Sorte eher gefreut, da es mal was ganz neues wäre. Werden aber natürlich auch Sesam gerne essen 🙂 Eine Packung (220 g) kostet 1,79 €.
  5. Produkt – Deli Reform Das Original
    Ein Klassiker unter den pflanzlichen Margarinen. Das Produkt ist für eine vegane Ernährung geeignet. Ein Streichfett kann man gerade jetzt in der Weihnachtszeit zum backen bestens gebrauchen 🙂
    Eine Packung (555 g) kostet 1,39 €.
  6. Lorenz Snack World FunPop’s
    FunPop’s soll ein unbeschwerter Chips-Genuss sein, den man sich auch tagsüber gönnen und hemmungslos genießen darf. Die Chips werden aus Kichererbsen und Kartoffeln hergestellt und werden dabei nicht frittiert, sondern mittels einer innovativen Airpop-Technologie mit Hitze und Druck gepoppt. Sie enthalten 55% weniger Fett als herkömmliche Chips. Diesmal werde auch ich die Chips probieren, denn erstens werden sie anders zubereitet und dazu bestehen sie nicht nur aus Kartoffeln. Ich bin echt gespannt. Eine Packung (85 g) kostet 1,99 €.Fotor_145052571920019
  7. Produkt – Göbber 100 Frucht
    Der Fruchtaufstrich von Göbber hat einen besonders hohen Fruchtanteil. Für 100g Fruchtaufstrich werden 100g Früchte genommen und mit wenig Zucker schonend eingekocht. 100Frucht ist in 12 Sorten erhältlich. In der Brandnooz-Box hatte man eine von den folgenden 3 Sorten drin: Erdbeere, Kirsche oder Himbeere-Pfirsich. Wir bekamen Kirsche. Wir hätten uns über jede der 3 Sorten gefreut. Noch haben wir ein offenes Glas Marmelade, aber sobald dieses leer ist, wird 100Frucht probiert. Ein Glas (310 g) kostet 1,99 €.
  8. Produkt – Hengstenberg Mildessa für…
    es gab Mildessa für…
    … Suppen & Eintöpfe
    … Salate & Wraps
    … Aufläufe & Quiche
    Dabei handelt es sich um Genussideen für die Sauerkrautküche. Mit den drei Varianten wird eine raffinierte Abwechslung garantiert. Das Sauerkraut ist fertig gewürzt und lässt sich mit nur wenigen Zutaten zu einem schmackhaften Gericht zaubern. Da wird sich mein Freund freuen, denn ich esse so gar kein Sauerkraut. So bekommt er mal wieder 2 Tage was mit Sauerkraut. Allerdings haben wir Suppen & Eintöpfe bekommen und davon ist er nicht so ein großer Freund. Aber da muss er nun durch 😉 Eine Packung (400 g) kostet 1,49 €.
  9. Produkt – Müller’s Mühle Quinoa
    Quinoa – eine Alternative zu klassischen Getreidesorten. Quinoa lässt sich wie Reis verwenden, schmeckt auch als Salat, in Aufläufen oder als Suppeneinlage. Quinoa ist von Natur aus glutenfrei und hat einen hohen Anteil an Vitaminen und Antioxidantien.
    Wir haben Quinoa bisher noch nicht in der Küche ausprobiert, was sich nun aber ändern wird, da dieses Produkt nun in unserer Küche steht. Eine Packung (250 g) kostet 2,49 €.Fotor_145052592061952

Fazit: Irgendwie hatte ich mir eine etwas weihnachtlichere Box vorgestellt… Ja die Produkte haben einen Gesamtwert von 18,61 € – was mal endlich wieder etwas höher ist, als in den letzten Monaten. Aber ich irgendwie mit weihnachtlichen Produkten gerechnet. Der Wein und der Rotkohl passen prima in die Box. Bei der Marmelade hätte ja etwa eine Sorte mit Zimt oder anderen weihnachtlichen Gewürzen super gepasst. Chips werden von meinem Freund zwar auch immer gerne genommen, aber um Weihnachten greifen wir lieber zu Nüssen oder Schokolade – da hätten wir auch gerne Neuheiten getestet. Quinoa, Goumet-Sesam-Knäckebrot und Sauerkraut kann man für gemütliche Abende mit Freunden super verwenden und sind daher auch gerne willkommen. Alles in allem eine gelungene und abwechslungsreiche Box, nur hätte ich gerne ein klein wenig mehr weihnachtliches Flair 😉 Schließlich ist nur einmal im Jahr eine so schöne Adventszeit 😛
Wenn ich die Box mit Sternen benoten müsste, so würde ich der Box 4 von 5 Sternen geben. Diese Sterne-Benotung werde ich zukünftig bei jeder Box und jedem Produkttest vornehmen 🙂 Einfach als kleines Extra.
4 von 5

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Brandnooz-Box abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Brandnooz-Box Dezember 2015

  1. Marion schreibt:

    Hallo,
    auch ich habe gestern die Brandnooz-Box erhalten und voller Vorferude ausgepackt und ich kann dir nur zustimmen, mit Weihnachten hat die Box nicht sehr viel zu tun. Ich bin aber im großen und ganzen schon zufrieden. Ich hatte also Glück und habe beim Sauerkraut die Variante Aufläufe und Quiche bekommen, da werde ich am Mittwoch auf jeden Fall mal den Rezeptvorschlag, der auf der Packung steht, ausprobieren. Chips sind schon aufgefuttert, da kam mir der Buttergeschmack zu sehr durch, und heute abend trinken wir dann gemütlich vor dem Fernseher den Weißwein. Ein bißchen Lebkuchen oder sonstiges Gebäck oder eine tolle Weihnachtsschokolade hat auch mir in der Box gefehlt. Ansonsten abwechslungsreich wie immer.

    Gefällt 1 Person

    • Sabrina schreibt:

      Dem kann ich nichts mehr hinzufügen. Stimme dir voll und ganz zu!
      LG Sabrina

      Gefällt mir

      • Marion schreibt:

        Hallo Sabrina
        Der Rotkohl ist superlecker und auch die Fun-Pops sind einfach nur klasse, besonders die Geschmacksrichtung Salz-Pfeffer war genau mein Fall, die werde ich bestimmt nachkaufen. Deli ist ja nicht unbedingt eine Neuheit, aber okay. Dann kann man mit Knäcke, Deli und Marmelade ja ein lecker Frühstück machen.
        Mal sehen, was wir mit Quinoa machen werden, vielleicht mal einen Salat…?
        Bin gespannt, wie du ihn einsetzt.
        LG Marion

        Gefällt 1 Person

  2. AnDi schreibt:

    Die beiden Chipssorten und der Quinoa würden uns davon am meisten interessieren.
    Und wir sind bei Dir: allzu weihnachtlich ist das Ganze nicht gerade!
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s