Adventskalender – Türchen 10

Wow… schon der 10. Dezember.
Gestern hatte mein Schatz Geburtstag. Gefeiert haben wir nicht. Am Wochenende wollen wir dann schön essen gehen, da ich morgen Geburtstag habe 😉
Bald steht Weihnachten vor der Tür. Langsam kehrt in alle Häuser Ruhe und Besinnlichkeit ein.

Nun wollen wir aber doch das heutige Türchen öffnen, oder?wpid-wp-1447673619821.jpg

Habt ihr die zehnte Tür schon gefunden? Mensch, ihr werdet ja immer schneller. Okay, es werden ja auch immer weniger Türen 😀

Heute öffnet sich die Tür und euch hüpfen Kirsch-Glühwein-Fruchtgummis entgegen 🙂

Ja es muss mal etwas Nicht-Schokoladiges sein. Schokolade essen wir ja wirklich gerne und oft, aber ab und an hab ich auch Lust auf etwas fruchtiges. Da kamen die kleinen Kirsch-Glühwein-Fruchtgummis genau zur richtigen Zeit.
Soll ich euch auch die Zutaten und die Zubereitung verraten? Ja? Okay 😉
image

Zutaten für ca. 20 Fruchtgummis:
150ml Kirschsaft
100ml Glühwein
1 EL Zitronensaft
1 EL Zucker
60g lösliche Pulvergelatine (oder entsprechender Ersatz)

Zubereitung:
Kirschsaft, Glühwein, Zitronensaft und Zucker in einem Topf erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen.

Gelatinepulver zugeben und mit einem Schneebesen sofort gut verrühren, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat.
Dabei weiterhin darauf achten, dass die Flüssigkeit nicht zu kochen beginnt.
Sollte sich Schaum auf dem Saft bilden, schöpft ihr diesen einfach ab.

Die Silikonformen auf ein Schneidebrett stellen, dass vereinfacht den Transport zum Kühlschrank, wenn die Förmchen voll sind.
Nun die Flüssigkeit in die Form gießen und ca. eine Stunde im Kühlschrank fest werden lassen. Man kann sie natürlich auch über Nacht im Kühlschrank lassen.

Danach die Fruchtgummis aus der Formlösen und in ein Glas geben.

Über die Haltbarkeit kann ich euch leider nichts verraten… denn bei uns haben sie nur das Fotoshooting überlebt. Danach sind diese kleinen Köstlichkeiten in unseren Mündern gelandet.

Ich wünsche euch einen 10. Dezember mit leckeren Fruchtgummis!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Adventskalender, Kochen, Projekt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Adventskalender – Türchen 10

  1. Hallo,
    Dein Adventskalender gefällt mir wirklich gut – Du hast soo viel Arbeit da hinein gesteckt und jeden Tag bietest Du wirklich schöne und lecker Sachen. Das eine oder andere werde ich auf jeden Fall ausprobieren ! Danke für’s Ausarbeiten, fotografieren und teilen ! Liebe Grüße, Birthe

    Gefällt 1 Person

  2. kowkla123 schreibt:

    nachträglich alles Gute, wünsche einen guten Tag

    Gefällt 1 Person

  3. AnDi schreibt:

    So Gummi-Süßes ist nicht wirklich unser Ding. Wir sind eindeutig im Team Schokolade! 😀 😀 😀
    Aber wir wussten gar nicht, dass diese Dinger relativ einfach selbst herzustellen gehen! Da haben wir nun wieder was gelernt! 🙂

    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s