Letzte größere Ernte 2015

Eigentlich hatte ich am Anfang des Jahres geplant, dass ich diesen Winter gerne Spinat und Endivie usw. im Garten hätte. Leider hab ich das irgendwie wieder voll verpasst… Das Saatgut ist da… Aber es ist leider schon viel zu spät.

Gut den Spinat werde ich somit im März wieder aussähen und auf eine reiche Ernte hoffen 🙂 Und der Endivien-Salat wartet bestimmt auch aufs nächste Jahr 😉

Da das Wintergemüse somit in diesem Jahr ausfällt, ist der Garten nun zum größten Teil abgeerntet. Ein paar wenige Äpfel warten am Baum noch auf mich. Aber der restliche Garten sieht inzwischen sehr kahl aus.

Die letzte große Ernte erfolgte am 26.09.2015 während meiner kreativen Pause. Deshalb kann ich auch erst jetzt davon berichten 😉 Die Ernte bestand aus 2 Zucchini, 4 Chili, einigen Cocktailtomaten, ein paar Roma-Tomaten und einer goldenen Königin.
Alles davon wurde inzwischen verputzt und es schmeckte wie immer wesentlich besser, als gekauftes Gemüse 🙂DSC_0037Danach habe ich vereinzelt noch ein winzig kleines Zucchinchen oder eine feine rote Chili geeerntet. Aber die Abstände werden immer größer und zeigen somit, dass der Herbst Einzug hält. Im Haus habe ich nun 2 kleine Snack-Paprika-Pflänzchen gezogen. Vielleicht bescheren sie mir im Winter zumindest hin und wieder mal eine kleine Frucht. Ich werde euch davon definitiv berichten.

Nun liegt die Arbeit an mir, den Garten Herbst- und Winterfest zu machen. Der Erdbeerturm bekommt sicherheitshalber von mir einen Pflanzenschutz, die Tomatenstöcke wollen kompostiert werden, die Kapuzinerkresse möchte mir noch Saatgut schenken und blüht immer noch in voller Kraft. Danach wird sie noch mal beerntet und ebenfalls kompostiert.
Ich bin jetzt schon gespannt, wie viele meiner Kräuter überleben. Schließlich habe ich den Kräuterkasten erst seit diesem Jahr. Davor gab es jedes Jahr neue Kräuter. Mal sehen wie viele ich durch den Winter bringe.

Demnächst folgt noch mein Tomaten-Ergebnis. Ich habe über die Ernte Buch geführt und es gibt ein eindeutiges Ergebnis und dieses werde ich in den nächsten Tagen mit euch teilen. Nun wünsche ich euch erstmal einen schönen Tag!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Erntezeit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Letzte größere Ernte 2015

  1. AnDi schreibt:

    Hallo Sabrina!
    Wir haben noch ein paar kleine Tomätchen an den Pflanzen. Wenn diese geerntet sind, dann werden auch wir berichten. Wir sind auf den Vergleich gespannt!
    Das mit der Herbstbepflanzung ist so ne Sache! Wir haben Feldsalat und Endivie draußen, aber die kommen momentan nur zaghaft aus der Erde. Wir werden in den nächsten Tagen mal drüber berichten….
    Und Du hast recht: selbstgezogenes Gemüse schmeckt weitaus besser als Gekauftes!!!
    Genießen wir also die ruhigere Zeit im Garten und auf dem Balkon, sammeln Kräfte und Ideen um 2016 wieder voll loslegen zu können! 😉
    Auf den Bericht über die Snack-Paprika sind wir gespannt!
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

    • lady1991 schreibt:

      Ja ich muss mich die Tage unbedingt mal an die Auswertung meiner Tabelle setzen…
      Jede Sorte hatte Vor- aber leider auch Nachteile…
      Welche der Sorten nächstes Jahr wieder einziehen dürfen, muss noch getroffen werden.
      Was die Winterbepflanzung angeht, habt ihr es auf dem Balkon (denke ich),etwas einfacher. Einfach auf Grund der etwas milderen Wetterumstände. Auf euren Bericht darüber und auch über die Tomaten bin ich seeeeehr gespannt 🙂

      Klar werde ich über die Snackpaprika berichten. Wäre wenn es klappt im nächsten Jahr bestimmt auch etwas für eure Küche. Bisher bilden sich so langsam ein paar Blüten, es wird also spannend *-*
      LG & schönen Arbeitstag

      Gefällt 1 Person

  2. kowkla123 schreibt:

    wünsche alles Gute

    Gefällt 1 Person

  3. engelundteufel schreibt:

    Bei uns ist im Garten auch Ebbe 😦 Ja der Herbst.
    Schnurrer Engel und Teufel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s