Waldmeister-Zucker

Es ist noch Waldmeister nach gewachsen. Da habe ich kurz überlegt, was ich mit ihm mache… Vor ein paar Tagen, habe ich auf irgendeinem anderen Blog gesehen, dass dort Waldmeister-Zucker gemacht wurde.
Dafür braucht ihr je nach Bedarf einige Stengel Waldmeister und Zucker.
Den Waldmeister lasst ihr 24-48 Stunden gut durch trocknen.
Danach zupft ihr die Blätter ab und zerkleinert diese mit dem Zucker.

image

Die Mengen kommen auf den eigenen Geschmack an. Ich hatte ca. 150g Zucker und 7 Stengel Waldmeister. Diese habe ich mit einem Mörser zerkleinert und durch ein feines Sieb in ein Glas gefüllt. Ich persönlich finde, dass der Zucker sehr stark riecht. Aber irgendwie nicht nach dem typischen Waldmeistergeruch. Weiß vielleicht jemand warum?
Ich werde den Waldmeister-Zucker trotzdem in kleinen Mengen auf Erdbeeren testen 😉 und sollte es aus irgendwelchen Gründen nicht schmecken, dann kommt er weg. Ich habe ja zum Glück nur eine kleine Menge zum testen gemacht.

image

Kennt ihr Waldmeister-Zucker? Habt ihr selbst schon welchen hergestellt? Wie sind eure Erfahrungen bezüglich Geruch & Geschmack? Ich freue mich auf eure Berichte!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Marmelade, Chutney & Co. abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Waldmeister-Zucker

  1. Arabella schreibt:

    So ähnlich kenne ich das von Lavendelzucker. Im alten Blog gibt es einen Post dazu.
    Meinen Waldmeister , hurra ich hab welchen!, lasse ich dieses Jahr in Ruhe. Nächstes Jahr sehen wir weiter.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  2. AnDi schreibt:

    Bei Waldmeister können wir nicht mitreden….
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Waldmeister-Zucker Teil II | Schöner Leben, schöner Garten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s